Jetzt Buchen

Hola und Bienvenidos an Andalusiens Atlantikküste!

Hola! Moin! Willkommen in unserem Stadthaus Casa Anik in Conil de la Frontera. Jetzt seid Ihr mitten im alten Fischerviertel des weißen Dorfes am Atlantik. Nur zehn Fußminuten bis zum Meer, mitten im andalusischen Leben der Fischer und ihrer Familien. Ganz bewusst haben wir uns für unser Ferienhaus ein Domizil in der Stadt ausgesucht. Casa Anik Conil liegt mitten im Leben. Links wohnen Einheimische, rechts ein Fischer, hinter dem Haus auch. Kein isoliertes, steriles Feriendorf mit kleinen, hübschen Villen an der Perlenkette. Hier wird einfach gelebt, aber das Leben pulsiert. Für uns, die auch im Winter und Herbst nach Conil kommen, war das wichtig. Was wollen wir alleine draußen im Vorzeige-Ferien-Vorort? Kein Geschäft geöffnet, keine Bar in Betrieb, kaum Menschen, ständig ist man aufs Auto angewiesen. Da verzichten wir gerne auf den an dieser Küste überflüssigen Pool. Klar hört man auch mal die Nachbarn klönen, Hunde bellen und Katzen jaulen oder die Conileser, die in der Bar ein Tor von Barca oder Madrid bejubeln. Aber zum Glück rattern die Motorroller nicht am Haus vorbei. Casa Anik liegt zwar mitten drin, aber an einem kleinen Hinterhof ohne Autos etc. Die Calle Arenal, an der das Haus liegt, ist eine ruhige Sackgasse. Alles ist möglich in diesem warmen, herzlichen und liebenswerten Ort. Alles zu Fuß und um die Ecke - auch der traumhafte Strand. Sicher nichts für jedermann, sondern ehrlich, familiär und ein Stadthaus - und keine Oase der Ruhe und Abgeschiedenheit, aber es gilt das Motto: Einfach mal Conil leben! Andalusien spüren! Spanien mal anders!

(Achtung: Bei uns ist immer der Freitag An- und Abreisetag. Sollte es wegen Flügen etc. einmal nicht mit diesen Reistagen klappen, sendet uns bitte eine Email mit Euren Reisewünschen. Wir gucken dann, was geht. Gracias.) 

Kontakt

100qm-Stadthaus in Conil für bis 5 Pers.

Wird geladen...